Directory Contents Search << >>


DaVinci 4: Deployment der ActiveX-Komponente

Dieser Abschnitt erläutert die technischen Voraussetzungen zur Verteilung und Installation Ihrer Anwendung gemeinsam mit der DaVinci 4 ActiveX Komponente. Während es bei der Benutzung einer DLL für API-Aufrufe genügt, die davinci4.dll und davinci4_license.html einfach in dasselbe Verzeichnis zu kopieren wie die EXE-Anwendung, ist das bei ActiveX-Komponenten technisch etwas mehr Aufwand.

Zwei Verfahren

Das konventionelle Verfahren ist die Registrierung, die nur mit Administrator-Privilegien erfolgen kann und bei der die davinci4ocx.dll in das Verzeichnis %CommonFiles%\Herdsoft\davinci4ocx.dll installiert werden muss.

Ab Windows XP SP 2 steht alternativ die Side By Side-Konfiguration zur Verfügung, bei der die davinci4ocx.dll in dasselbe Verzeichnis kopiert wird wie die .EXE Datei der Anwendung, was keine Administrator-Privilegien erfordert.

Siehe auch

.Deployment der ActiveX-Komponente mit Registrierung

.Side-By-Side Konfiguration

.Deployment für Windows 9x/ME

-


Valid HTML 4.01!